Schließung des Rathauses, Betriebshofes, Archiv und der Kindertagesstätten der Gemeinde Otzberg

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Rathaus, der Betriebshof sowie das Archiv der Gemeinde Otzberg sind bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wenn Sie wichtige Anliegen haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch 06162/9604-0 oder per Email: gemeindeverwaltung@otzberg.de.

Anliegen des Einwohnermeldeamtes/Passamtes können in der Zeit vom 14.04.2020-17.04.2020 nicht bearbeitet werden.

Die Kindertagesstätten der Gemeinde Otzberg sind ebenfalls geschlossen. Der gesetzliche Notdienst ist eingerichtet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Matthias Weber
Bürgermeister

Corona-Soforthilfe Hessen

Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen hat ein Soforthilfsprogramm aufgelegt, um hessische Unternehmen aller Branchen angesichts der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Virus-Pandemie zu unterstützen und Arbeitsplätze zu sichern. Existenzgefährdete Unternehmen, Selbstständige, Soloselbstständige und Angehörige freier Berufe erhalten einen einmaligen Zuschuss, um die wirtschaftlichen Belastungen durch die Corona-Virus-Pandemie zu mindern.

Das Soforthilfsprogramm des Landes setzt auf das Programm des Bundes für Kleinstunternehmen und Soloselbständige auf und ergänzt dieses.

Die Bewilligungs-  und Vollzugsbehörde ist das Regierungspräsidium Kassel. Der Antrag kann unter www.rpkshe.de/coronahilfe gestellt werden.

Das Hessische Ministerium für Sozial und Integration hat Untersützungsmöglichkeiten und weitere Informationen zur Fachkräftesicherung aufgelistet, die Sie hier aufrufen können.

Einkaufshilfen in der Gemeinde Otzberg

In der Gemeinde Otzberg werden Einkaufshilfen durch Vereine oder Privatpersonen angeboten.

Wenn Sie die Einkaufshilfen in Anspruch nehmen möchten, können Sie sich in Habitzheim an den Kerbverein Hoazem e.V.  in Hering an die Ev. Kirchengemeinde und in Lengfeld und Zipfen an den Lengfelder Schnullkappe e.V.  wenden.

Für alle anderen Ortsteile können wir Kontaktpersonen über das Rathaus vermitteln. Bitte melden Sie unter 06162/9604-0 oder per Email: gemeindeverwaltung@otzberg.de

Aktuelle Verordnung zur Anpassung der Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus

Am Abend des 22. März veröffentliche das Land Hessen die Verordnung zur Beschränkung sozialer Kontakte und zur Anpassung von Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus, die die Regelungen der Verordnung von 20. März 2020 in einigen Punkten verschärft und klarstellt. Hier erhalten Sie einen Überblick über wesentliche ab dem 23. März. 2020 geltende Regelungen.

Einreise aus Risikogebieten

Hier finden Sie Information über die Einreise nach Deutschland aus einem Risikogebiet.

Anzahl der Corona Virus Fälle

Der Gemeinde Otzberg werden vom Gesundheitsamt ab sofort keine Fallzahlen der Otzberg Bürger, die am Corona Virus erkrankt sind, mitgeteilt, sondern nur die Fallzahlen des Landkreises Darmstadt-Dieburg.

Sie können über den Link Hessisches Ministerium für Soziales und Integration die Fallzahlen in Hessen abrufen, da sind alle Landkreise aufgeführt.

Testungen zu SARS-CoV-2

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg hat uns mitgeteilt, dass immer mehr Menschen auf das Virus getestet werden. In der Woche vom 2. bis 8. März 2020 wurden 87.863 Tests durchgeführt, davon waren 2.763 (3,14 Prozent) positiv. Ende März, in der Woche vom 23. bis 28. März, wurden 354.521 Tests gemacht, wovon 30.741 (8,7 Prozent) positiv waren. Seit Beginn der Testungen in Deutschland wurden bis einschließlich 28. März (neue Zahlen liegen noch nicht vor) 918.460 Labortests erfasst, davon wurden 64.906 positiv auf SARS-CoV-2 getestet.

Quelle

Informationen zur aktuellen Entwicklung im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Informationen zur aktuellen Entwicklung im Landkreis Darmstadt-Dieburg erhalten Sie über die Internetseite: https://perspektive.ladadi.de/

Veste Otzberg

Die Burganlage der Veste Otzberg ist bis auf Weiteres geschlossen.