Vollsperrung der Burggrabenstraße in Habitzheim

Der ZVG Dieburg versorgt die Mitgliedskommunen mit Trinkwasser und unterhält und erneuert hierfür stetig das Trinkwasserleitungsnetz. Die im Ortsteil Habitzheim vorhandenen Trinkwasserleitungen entsprechen teilweise nicht mehr dem Stand der Technik und müssen daher im Bereich der Burggrabenstraße erneuert werden. Dies dient der Aufrechterhaltung der Wasserqualität und der Sicherung der zukünftigen Versorgung.

Die hierfür notwendige Baumaßnahme erfolgt unter Vollsperrung der Burggrabenstraße bis Ende September 2020. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die L3115, B45 und L3413.

Für eventuelle Verkehrsbehinderungen und Unannehmlichkeiten bitten wir Sie auch im Namen des ZVG und der ausführenden Unternehmen um Verständnis.