Betrugsversuche im Kontext der Corona-Krise

1. Das Hessen CyberCompetenceCenter – CERT-Hessen hat mit anliegender Mitteilung aktuell darüber informiert, dass verstärkt Betrugsversuche und Versuche zur Verbreitung von Schadsoftware im Kontext der Corona-Pandemie beobachtet werden. Zugleich werden Verhaltenshinweise ausgesprochen. Die Pressemeldung mit weiteren Informationen des CyberCompetenceCenter Hessen finden Sie im Anhang.

Warnmeldung CERT Hessen - 03.04.2020

2.     Zudem warnen die Bundesagentur für Arbeit und die IHK Darmstadt vor Phishing-Mails an Arbeitgeber zum Thema Kurzarbeitergeld. Quelle: https://www.arbeitsagentur.de/presse/2020-21-gefaelschte-mail-an-arbeitgeber-zum-kurzarbeitergeld-im-umlauf

3.     Auch die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule, Ober-Ramstadt, warnt vor betrügerischen Anrufen eines Callcenters aus Magdeburg. Die Anrufer geben vor, Im Auftrag der Schule Spenden für neue Sportgeräte zu sammeln. Sollten derartige Anrufe eingehen, werden die Adressaten gebeten, die Polizei hiervon in Kenntnis zu setzen.